Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Versicherungsbedingungen"

Nicht bezahlte KV-Beiträge der Arge selber bezahlen?

Gefragt am 23.07.2010
10:09 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3793

 

Hallo,
meine Freundin möchte sich gerne freiwillig selbst versichern. Sie wollte sich bei der letzten Krankenkasse versichern, wo sie vorher auch war. Bei der Prüfung durch die ArGe, hat sich angeblich ergeben, das sie seid 2007 nicht mehr versichert war, weil die ArGe angeblich einen Fehler gemacht hat. Nun meinte der Herr am Telefon von der BKK, falls die ArGe sie aus irgendeinem Grund/Fehler nicht versichert hat, müsste sie die Beiträge seid 2007 selbst nachzahlen.

Stimmt dies?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 23.07.2010
10:09 Uhr
 Andonis Warsakis Andonis Warsakis Beantwortet am 23.07.2010
10:55 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 23.07.2010 10:55 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3793

Antwort von Andonis Warsakis (Frage zu Versicherungsbedingungen)

Hallo,

der Herr von der BKK hat erst einmal Recht. Mit dem GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz vom 26. März 2007 wurde ab dem 1. April 2007 für Personen eine Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung eingeführt, wenn sie zuletzt gesetzlich krankenversichert waren, oder, sofern sie bisher nicht gesetzlich krankenversichert gewesen sind, sie zu dem Personenkreis gehören, der nach der in den § 5 und 6 SGB V zum Ausdruck gekommenen gesetzgeberischen Wertentscheidung der gesetzlichen Krankenversicherung zuzuordnen ist ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Versicherungsbedingungen"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 32 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Versicherungsbedingungen"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung