Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Zivilrecht"

Absicherung Darlehen

Gefragt am 02.06.2016
22:17 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2021

 

Dies ist wahrscheinlich eine leicht zu beantwortende Frage, bitte gewähren Sie mir eine Nachfrage.
Guten Abend. :)
Folgende Situation:
Mein Vater möchte mir viel Geld leihen, um eine Wohnung zu kaufen. Wie kann man dieses Geschäft am besten absichern, sodass mein Vater auf eine Rückzahlung, insbesondere im Todesfall oder bei Verschwinden, vertrauen kann? Ein zivilrechtlicher, schriftlich verfasster Vertrag ist hier sicherlich die Basis. Wie kann dieser bekräftigt werden? Durch Notar, durch Testament? Ich bin bereit eine Vollmacht über meine Bankkonten zu gewähren. Ist eine Grundbucheintragung notwendig? Was ist die beste Lösung bezüglich Sicherheit und Aufwand / Kosten?
Vielen Dank!

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 02.06.2016
22:17 Uhr
 Jan Wilking Jan Wilking Beantwortet am 03.06.2016
07:14 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 03.06.2016 07:14 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2021

Antwort von Jan Wilking (Frage zu Zivilrecht)

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Der Darlehensvertrag sollte auf jeden Fall schriftlich geschlossen werden. Ein Notar ist nicht zwingend erforderlich, nur wenn Ihr Vater aus dem Vertrag direkt und ohne Klage in Ihr Vermögen vollstrecken können soll (notarielles Schuldanerkenntnis mit Vollstreckungsunterwerfung) ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Zivilrecht"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 3 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Zivilrecht"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung