Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Nachbarschaftsrecht"

Nervendes Katzen rufen

Gefragt am 26.07.2018
13:16 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 95

 

Meine Nachbarin (4 Reihenhäuser) ist Halterin einer Katze (Freigänger). Neuerdings hat die Nachbarin damit begonnen, ihre Katze abends zu rufen, dies beginnend gegen 22:00 h, teilweise auch noch um Mitternacht herum: Timmiiiiiiiiii-komm, komm Timmi, Timmi kooooom. Dies in einer Art von auf- und abschwellendem Singsang, den ich nur als nervig ansehen kann! Kann ich dagegen vorgehen?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 26.07.2018
13:16 Uhr
 Steffan Schwerin Steffan Schwerin Beantwortet am 27.07.2018
08:36 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 27.07.2018 08:36 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 95

Antwort von Steffan Schwerin (Frage zu Nachbarschaftsrecht)

Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

In der Tat kann nach §§ 1004, 906 BGB ein Unterlassungsanspruch bestehen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Nachbarschaftsrecht"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Nachbarschaftsrecht"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung