Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Strafrecht"

Hausdurchsuchung - wie verhalten?

Gefragt am 06.07.2020
19:23 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 88

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie sollte man sich bei einer Hausdurchsuchung verhalten?

Sofern Hardware beschlagnahmt wird, hat man eine Chance, an eine Kopie seiner Daten (Versicherungsunterlagen etc.) zu kommen? Kann man irgendwo eine Sicherungskopie lagern, die nicht beschlagnahmt würde?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 06.07.2020
19:23 Uhr
 Bernhard Müller Bernhard Müller Beantwortet am 10.07.2020
06:22 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 10.07.2020 06:22 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 88

Antwort von Bernhard Müller (Frage zu Strafrecht)

Sehr geehrter Fragesteller,

leider kann in der BRD jeder, auch wenn er unschuldig ist, jederzeit das Opfer einer Durchsuchung werden.
Auch wenn es schwer fällt, darf man keinen aktiven Widerstand gegen die Handlanger des staatlichen Repressionsapparate leisten. Der Wegnahme sollte unverzüglich widersprochen werden.
Gegen den Durchsuchungsbeschluß sollte sofortige Beschwerde eingelegt werden ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Strafrecht"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Strafrecht"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung