Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sozialrecht"

Wann tritt die Bedürftigkeit ein

Gefragt am 28.11.2015
21:07 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1980

 

Bedeutet die Einweisung in ein Pflegeheim (ca. 8 Jahre nach der Schenkung) gleichzeitig auch "Eintritt der Bedürftigkeit"? Es geht um die 10Jahresfrist bei einer Schenkung. Sozialhilfe müsste erst nach Ablauf von 10 Jahren und 2 Monaten nach der Schenkung beantragt werden, wegen Eigenleistung bis da hin.
P.S. Bundesland NRW

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 28.11.2015
21:07 Uhr
 Jan Wilking Jan Wilking Beantwortet am 28.11.2015
22:40 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 28.11.2015 22:40 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1980

Antwort von Jan Wilking (Frage zu Sozialrecht)

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung und Ihres Einsatzes wie folgt beantworten möchte:

Für den Eintritt der Bedürftigkeit beim Schenker innerhalb der Zehn-Jahres-Frist des § 529 Abs ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sozialrecht"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 3 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sozialrecht"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung