Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Internet-,Computerrecht"

Sonderkündigung

Gefragt am 30.05.2010
13:18 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 3564 | Bewertung 5/5

 

Ich habe am 30.03.1&1 einen Umzugsauftrag für Surf und Phone Flatrate erteilt. Zum neuen Anschluß am 18.05.
Nun sagt 1&1 das bei der Telekom kein Port frei ist, und niemand sagen kann wann es mit dem neuen Anschluß klappt.
Wie lange muss ich warten um ein Sonderkündigungsrech zu haben? Besonders ärgerlich ist das man nur noch über Handy teuer telefonieren kann. Könnte ich eventuell nur die Internettelefonie kündigen und den Vertrag nur noch auf die DSL Flatrate weiterlaufen lassen?

Mit freundlichen Grüßen

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 30.05.2010
13:18 Uhr
Dr. Dr. Danjel-Philippe Newerla Dr. Dr. Danjel-Philippe Newerla Beantwortet am 30.05.2010
14:41 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 30.05.2010 14:41 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 3564 | Bewertung 5/5

Antwort von Dr. Dr. Danjel-Philippe Newerla (Frage zu Internet-,Computerrecht)

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage!
Nachfolgend möchte ich zu Ihren Fragen sehr gerne wie folgt Stellung nehmen:

Zu 1.) Könnte ich eventuell nur die Internettelefonie kündigen und den Vertrag nur noch auf die DSL Flatrate weiterlaufen lassen?

Dieses wird voraussichtlich leider nicht gehen. Ich gehe nach Ihrer Schilderung davon aus, dass sowohl die Internettelefonie als auch die DSL-Flatrate auf ein und demselben Vertrag beruhen, es also insgesamt lediglich ein Vertrag und nicht zwei separate Verträge über diese Leistungen geht.

Ein Vertrag ist grundsätzlich nur einheitlich kündbar. Das heißt entweder kündigen Sie den kompletten Vertrag oder der Vertrag bleibt in seiner Gesamtheit bestehen.

Es steht Ihnen natürlich frei mit dem Anbieter zu verhandeln um zu erreichen, dass dieser den Vertrag so angepasst, dass lediglich die DSL-Flatrate weiterläuft ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Internet-,Computerrecht"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
3. Wie empfehlenswert ist der Rechtsanwalt?
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Rechtsanwalts?
1. Wie hilfreich war die Antwort des Rechtsanwalts?



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 11 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Internet-,Computerrecht"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung