Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Arbeitsrecht"

Wochenendreise bei Arbeitsunfähigkeit

Gefragt am 08.03.2011
11:31 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4699

 

Bitte teilen Sie schnellstmöglichst mit, ob ich während einer Arbeitsunfähigkeitszeit wegen Depression ein Wanderwochenende in einem Hotel im Sauerland mit meinem Mann verbringen darf. Ich selbst würde das gebuchte Hotel wohl gerne absagen, aber mein Mann möchte es wie gebucht antreten. Bitte teilen Sie mir mit, ob ich arbeitsrechtliche Konsequenzen zu befürchten hätte oder ob ich beruhigt das Wochenende antreten kann. Sicherlich würde Wandern in der Natur meinem Krankheitsbild nicht schaden.

Vielen Dank.

Freundliche Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 08.03.2011
11:31 Uhr
 Jan Wilking Jan Wilking Beantwortet am 08.03.2011
12:11 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 08.03.2011 12:11 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4699

Antwort von Jan Wilking (Frage zu Arbeitsrecht)

Sehr geehrte Ratsuchende,

gerne beantworte ich Ihre Anfrage unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung und Ihres Einsatzes wie folgt:

Das während einer Krankschreibung erlaubte Verhalten des Arbeitnehmers ist immer abhängig vom Krankheitsbild. Denn eine Krankschreibung bedeutet für Arbeitnehmer nicht gleichzeitig, dass sie nur zu Hause im Bett sein dürfen. Allerdings müssen sie bestimmte Sorgfaltspflichten beachten und immer alles tun, damit die Genesung nicht verzögert wird. Verstößt ein Arbeitnehmer jedoch gegen seine Fürsorge- und Treuepflichten, kann das unter Umständen eine verhaltensbedingte Kündigung begründen, in Extremfällen sogar eine fristlose Kündigung ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Arbeitsrecht"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 27 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Arbeitsrecht"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung