Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"

Katzenbiss

Gefragt am 04.03.2019
08:42 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 43

 

Meine Hauskatze (die nie rausgeht) hat mich gestern in die Wade gebissen, da ich aus Versehen auf seine Pfote gestanden bin. Der Biss ist tief und ein Haematom hat sich ebenfalls gebildet.

Ich bin anschliessend fuer einen Tetanus Shot zum Arzt, der mir zusaetzlich 2 Antibiotika verabreicht hat. Meine Frage ist nun, ob diese zwei Antibiotika nicht ein bisschen zu viel sind? Muss ich wirklich beide nehmen?
Das erste ist Augmentin, das zweite ist Granudoxy (Doxycycline).

Ich gehe in 2 Tagen nach Sri Lanka in den Urlaub und will keine Probleme mit der Wunde haben wenn moeglich.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 04.03.2019
08:42 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 04.03.2019
08:52 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 04.03.2019 08:52 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 43

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu sonstige Frage an Ärzte)

Guten Tag,

Augmentin ist das Mittel der Wahl und sollte ausreichen, die evtl. übertragenen Keime zu bekämpfen. Doxycyclin hat noch ein etwas anderes Wirkspektrum, "erwischt" also noch ein paar mehr Keime. Allerdings ist die Kombination nur schwer verträglich und eine hohe Belastung für die Leber ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung