Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"

Herkunft der Materialien in der Zahnarztpraxis

Gefragt am 11.08.2022
11:44 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 89

 

Dies ist eine Zahnarztfrage:

Liebes Expertenteam,

meine Freundin hat eine starke Zahn - bzw. - Zahnarztphobie.
Diese bezieht sich hauptsächlich auf die üblicherweise verwendeten Materialien, die der Zahnarzt verwendet.
Sie befürchtet, daß heutzutage auch Materialien aus China verwendet werden, also auch Zement und Komposite o.ä. von denen sie annimmt, daß sie Schadstoffe enthalten bzw. nicht so gut sind wie deutsche Materialien. Sie kann deswegen keinen Termin wahrnehmen.
Also:
Gibt es denn überhaupt Chinamaterial hierzulande ?

Der eigentliche Punkt ist: sie traut sich nicht, den Zahnarzt zu fragen, wo das Material herkommt aus Sorge "schräg" oder komisch zu wirken bzw. einen schlechten Eindruck zu hinterlassen (Sie kennt den ZA noch nicht, es gibt noch keine Vertrauensbeziehung.)

Vielleicht können Sie ein Stück weit helfen.Danke!

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 11.08.2022
11:44 Uhr
 Christian Welsch Christian Welsch Beantwortet am 19.08.2022
09:19 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 19.08.2022 09:19 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 89

Antwort von Christian Welsch (Frage zu sonstige Frage an Ärzte)

Sehr geehrter Fragesteller, In diesem Forum gibt es meines Wissens nach keinen Zahnarzt, deshalb versuche ich mich an der Beantwortung ihrer Frage. Ganz zu Beginn möchte ich Ihrer Freundin sagen das es keine dummen Fragen gibt beim Arzt, nur dumme Antworten. Für mich als Arzt ist es immer wichtig die Ängste meiner Patienten zu kennen , dann kann man sie angehen.
Ich habe einen Kieferchirurgen und meine Hauszahnärztin gefragt , beide konnten mir ehlicherweise nicht sagen , wo die Materialien hergestellt werden ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung