Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Schmerzen hinter dem Brustbein Angina Pectoris oder Bws?

Gefragt am 28.04.2019
18:41 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 57

 

Angina Pectoris oder Bws Problem

Guten Tag,
ich bin männlich 36 und habe circa 20kg Übergewicht ohne sonstige Vorerkrankungen. Blutdruck 130/80 im Durchschnitt. Ich habe in letzter Zeit gelegentlich leichter Schmerzen hinter dem Brustbein. Diese sind hinter dem Brustbein, strahlen nicht aus und sind als leicht & dumpf zu beschreiben. Bei starker Belastung auf meinem Ergometer bis Puls 170 lassen sich diese nicht provozieren.
Wenn sie sporadisch auftreten, so auch im Liegen, halten diese mehrere Sekunden bis 1-3 Minuten. Durch Bewegungen lassen sich diese dann nicht beeinflussen.
Laut meiner Recherche sind Angina Pectoris Beschwerde von einem anderen Charakter. Einschnürend, als würde ein Stein auf der Brust liegen. Auf der Schmerzskala von 1-10 würde ich meine Schmerzen eher bei 1-2 einordnen. Weder Blässe noch Angst oder Luftnot sind vorhanden.

Liege ich hier richtig mit meiner Vermutung, dass der Grund für meine Beschwerden eher aus dem Bereich der Wirbelsäule oder muskulär zu suchen sind?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 28.04.2019
18:41 Uhr
MD Felix Aaslepp MD Felix Aaslepp Beantwortet am 28.04.2019
18:51 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 28.04.2019 18:51 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 57

Antwort von MD Felix Aaslepp (Frage zu Innere Medizin)

Hallo!
Wie Sie die Beschwerden beschreiben, würde ich auch eher von einer muskulo-skelettalen Ursache ausgehen. Auch ein Druckgefühl vom Magen kann durchaus mal in die Brust ausstrahlen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung