Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Magenprobleme

Gefragt am 14.12.2018
21:28 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 179

 

Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen ein Völlegefühl, Blähungen und ab und an leichte Magenschmerzen, besonders nach dem Essen (kleine und leichte Kost und Mengen sind OK). Wärme hilft. Appetitlosigkeit, Erbrechen, Übelkeit oder Gewichtsverlust habe ich nicht, Schwäche und Lustlosigkeit schon. Eine Erkältung seit einer Woche, die ist am Abklingen. Ich habe Panikattacken und steigere mich in Krebs rein. Mir ist klar, dass nur Untersuchungen etwas Aussagen können, trotzdem möchte ich gerne wissen, ob ich mir bei den Symptomen große Sorgen machen muss. Ich weiß nicht ob ich morgen in die Notaufnahme soll und bin nicht sicher ob ich einen Termin beim Arzt am Montag bekomme. Ich brauche eine Richtung, um zu handeln oder beruhigter durch das WE zu kommen... Danke.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 14.12.2018
21:28 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 14.12.2018
21:41 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 14.12.2018 21:41 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 179

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu Innere Medizin)

Guten Abend

In der Notaufnahme wären Sie nicht richtig aufgehoben, denn mit diesen Beschwerden brauchen Sie ja nicht in einem Krankenhausbett zu liegen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung