Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Leberwerte stark erhöht durch Alkohol

Gefragt am 22.10.2019
16:46 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 80

 

Seit einigen jahren trinke ich täglich Alkohol. Fat 0,3 L pro Tag. Meine leberwerte sind sehr hoch GGT bei ca. 250. Da ich nicht sofort ganz aufhören kann, möchte ich ab sofort nur noch an 2-3 Tagen in der Woche Trinken.Meine Theoretische Frage ist ,ob ich damit die Leberwerte senken kann, oder ob sie nur langsamer steigen oder stagnieren. Kann ich die Leberwerte eventuell noch mit Medikamenten unterstützen?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 22.10.2019
16:46 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 22.10.2019
16:58 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 22.10.2019 16:58 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 80

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu Innere Medizin)

Guten Tag,

Wenn Sie nicht aufhören können, wäre das Zeichen einer Sucht, dann wäre eine ärztliche Begleitung sinnvoll. Leider haben Sie nicht geschrieben,. was genau Sie trinken.

Es ist möglich, durch Reduktion des Alkohols die Leberwerte vorübergehend zusenken ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung