Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Dunkler Stuhl

Gefragt am 17.09.2018
08:51 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 89

 

Guten Tag,
ich hatte am Mittwoch eine Magenspieglung und Freitag eine Darmspieglung.
Helio bacter und Lactoseintoleranz wurde festgestellt.
Ich hatte zuvor fast 8 Monate Durchfall.Medikamente... jetzt
Clarihtromycin HEC+Amocicillin 1000+Pantoprazon Pensa 40mg
Jetzt meine Frage....
Mein Stuhlgang wenig recht dünn und sehr dunkel. mein Unterbach bereitet mir nicht wirklich schmerzen, jedoch unwohlsein. Gehört die Färbung zu den Medis oder sollte ich mir Sorgen machen?
Und wie lange dauert es in der Regel nach Ernährungsumstellung bis Besserung der Beschwerden eintritt?

Über rasche Antwort würde ich mich freuen.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 17.09.2018
08:51 Uhr
 Hans-Peter Schmidt Hans-Peter Schmidt Beantwortet am 17.09.2018
11:30 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 17.09.2018 11:30 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 89

Antwort von Hans-Peter Schmidt (Frage zu Innere Medizin)

Eine Laktoseintoleranz lässt sich nicht durch endoskopische Untersuchungen,sondern spezielle Atemtests feststellen.

Sie schreiben,Ihr Stuhl sei dunkel ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung