Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Diabetes???

Gefragt am 24.02.2017
11:19 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 637

 

Hallo,

ich habe mal eine Frage.

Ich gehe zur zeit sehr oft auf Toilette (Wasser lassen).
6-8 mal am Tag.

Ich habe heute früh ein Stück Ingwer gegessen und ca 250 möchte Wasser zu getrunken.

Dann zum frühstücken ein Körner Brötchen mit Salat und Salami und danach 2 spritzkuchen. Ich esse auch sehr viel Süßigkeiten. Vor einem Jahr war ich beim Zuckertest,habe kein Zucker. Aber der Wert war bei 6 also Grenzwertig.

Ich bin 180 groß,85 KG,Männlich.

Ich war seit 8 Uhr schon 3 mal Wasser lassen. 2 mal nach dem Frühstück innerhalb einer Stunde.

Muss ich mir jetzt sorgen machen das ich diabetis habe??

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 24.02.2017
11:19 Uhr
Dr. med Ralf von Seckendorff Dr. med Ralf von Seckendorff Beantwortet am 24.02.2017
11:27 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 24.02.2017 11:27 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 637

Antwort von Dr. med Ralf von Seckendorff (Frage zu Innere Medizin)

Guten Tag,

häufiges Wasserlassen kann unterschiedliche Gründe haben. Diabetes mellitus ist nur einer davon. Es sollte beim Hausarzt mal der Urin untersucht werden (Infekt?), auch der Zuckertest sollte mal vorsichtshalber wiederholt werden ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung