Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Darmprobleme

Gefragt am 23.11.2012
17:14 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 5555

 

Guten Tag,
im Dezember 2011 wurde mir (m, 38 J) die Gallenblase entfernt mit 3 sehr großen Steinen.

nach ca. 1 Monat ist mir folgendes aufgefallen, was bis heute anhält:

Ein Problem mit best. Lebensmitteln habe ich nicht. Ich kann Abends alles essen und habe keinerlei Beschwerden. Egal, ob viel Fett, große Mengen, Alkohol, etc. meinem Körper scheint dies nichts auszumachen. Esse ich jedoch mehr als ein Toast zum Frühstück, (z.B. Sonnatgs gemütlich grpßes Frühstück), bekomme ich nach ca 15 Minuten ein sehr dringendes Bedürfnis auf die Toilette zu gehen. Dann habe ich in 95% der Fälle ungeformten Stuhl, manchmal auch sehr breiig. Danach fühle ich mich entweder fantastisch, oder müde. Beim Mittagessen ähnliches: habe ich morgens nur sehr wenig gegessen und esse Mittags gut, ist es das Gleiche. Kein richtiger Schmerz, aber ein ziehen mit plötzlichem Stuhldrang. Das ziehen ist immer auf der Höhe der Blase. Ich kann schon fast die Uhr danach stellen: immer 15-20 Minuten nach der Mahlzeit. Das habe ich nicht, wenn ich a) Morgens das Ganze hinter mich gebracht habe, oder b) ein bis zwei kleine Mahlzeiten vorher gegessen habe. Wie gesagt... Abends nie.

Die Frage die sich mir stellt:

woher kommt das? Warum ist das so?
muss ich etwas dagegen machen?
ist es schädlich, wenn ich so weiterlebe? Also wenn ich eine Toilette in der Nähe habe, macht mir das nichts aus, weil es ja auch ein erleichterndes Gefühl ist, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es gesund ist, wenn der Stuhl nie geformt ist und etwas dahinter steckt bei diesen Symptomen.

Ich habe meinen Hausarzt, als auch den Chirurgen gefragt, weil man ja des öfteren vom Postcholezystektomiesyndrom hört. Mein Hausarzt meinte nur, dass kann nicht von der Galle kommen und da wäre was mit einer "Schranke" oder so ähnlich und das würde sich einrenken. Der Chirurg sagt ähnliches. Ich mache mir aber tzrotzdem Gedanken.
Desweiteren vertrage ich auch nicht so gut Kaffe, Energy Drinks und andere stark Koffeeinhaltige Getränke, die stark meinen Darm anregen. Dann habe ich meistens auch sofort Stuhldrang mit ungeformten, manchmal breeig-wäßrigem Stuhl. Ist es schädlich, wenn ich trotzdem weiter Kaffee trinke? Im Netz finde ich nichts hierzu. Meistens sind die Menschen mit dem Gegenteil geplagt und haben Verstopfung. Ich kann mich nicht entsinnen, wann ich das letzte Mal einen Tag Toilettengang habe ausfallen lassen.

Vielen Dank für die Hilfe.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 23.11.2012
17:14 Uhr
Dr. med. Kathrin Hamann Dr. med. Kathrin Hamann Beantwortet am 23.11.2012
18:36 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 23.11.2012 18:36 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 5555

Antwort von Dr. med. Kathrin Hamann (Frage zu Innere Medizin)

Guten Tag,

trinken Sie Kaffee mit Milch? Essen Sie ihr Toast mit Butter? Hier sind Eiweisse enthalten, die normalerweise die Gallenblase zur Kontraktion anregen. Fehlt aber die gesammelte Gallenflüssigkeit aus der nicht mehr vorhandenen Gallenblase, kann es zu einem Durchmarsch kommen, also zu einer raschen Darmpassage. Dies liegt vor allem an den Eiweissen in Milch, Käse, Butter oder Margarine ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 15 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung