Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"

Bauchfett verschoben nach Gallen Op

Gefragt am 16.04.2015
17:46 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2225

 

Ich hatte vor 4 Wochen eine minimalinvasive GallenblasenEntfernung. Soweit ist alles gut gegangen und verheilt. Allerdings ist mein Bauch oberhalb des Bauchnabels umfangreicher als vorher. Ich habe dort eine sehr große Bauchrolle. Es ist als ob sich all mein Bauchfett plötzlich an dieser einen Stelle sammeln würde. Schmerzen habe ich nicht, aber es sieht schlimm aus... Der Arzt sagte, dass das subkutane Bauchfett sich durch innere Nähte bzw Klammern verschoben hat.
Kommt so etwas häufig vor? Kann ich etwas dagegen tun? Wenn ich es schaffen sollte abzunehmen, wird diese Stelle dann flacher? Im Augenblick ist dort selbst dann eine Rolle, wenn ich den Bauch einziehe. Das war vor der OP definitiv anders!
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 16.04.2015
17:46 Uhr
Dr. med. Ive Dr. Schaaf Dr. med. Ive Dr. Schaaf Beantwortet am 16.04.2015
20:14 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 16.04.2015 20:14 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2225

Antwort von Dr. med. Ive Dr. Schaaf (Frage zu Innere Medizin)

Guten Abend,

so etwas kommt nicht oft vor und die Erklärung Ihres Arztes kann ich nicht nachvollziehen.
Der Eingriff wird mit aufgeblähtem Bauch gemacht, damit man im Bauch was sehen kann ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Innere Medizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung