Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"

schwanger 33 woche schmerzen und angst

Gefragt am 17.01.2017
14:54 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 904

 

Hallo

ich bin in der 33 Woche Schwanger und habe seit Tagen Unterleibschmerzen durchgehend..

Ich war heute morgen beim Arzt und der meint es liegt daran das sich die kliene nun mit dem Kopf nach unten gedreht hat was vorher nicht der Fall war und das dann Schmerzen verusacht.. Wehen habe ich wohl keine gehabt..

Ich möchte einen Kaiserschnitt der in 5 Wochen stattfinden soll. Nun habe ich Angst das es früher kommen kann, der Arzt konnte mir dazu nichts sagen was mich total verunsichert und ich ziemliche Angst habe das es nun zu einer frühgeburt kommen kann??

Was kann ich denn gegen Schmerzen machen, Magnesium nehme ich schon und der Arzt meint schonen aber ich habe durchgehend Schmerzen und die Kindsbewegungen sind auch stark und nicht ohne..

Ich bin total verunsichert nun und habe ziemliche Angst das es dann vorher doch kommen kann..

Ich hoffe sie können da weiter helfen

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 17.01.2017
14:54 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 17.01.2017
15:09 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 17.01.2017 15:09 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 904

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu Gynäkologie)

Guten Tag,

Da Sie keine Wehen haben, brauchen Sie auch keine Angst vor einer Frühgeburt haben! Die kommt ja nicht wegen Schmerzen, denen Sie am besten aus dem Weg gehen können,wenn Sie liegen . Auch Ablenkungen sind oft hilfreich ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung