Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Mehrwertsteuer"

Kleinunternehmer USt ID

Gefragt am 13.01.2017
18:06 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1811

 

Hallo,
ich bin seit Nov.2016 Kleinunternehmer nach §19 Abs.1 UStg und vertreibe selbst hergestellte Waren auf ebay. Der jährliche Umsatz liegt auch unter 17500 Eur.
Da ich keine USt ID habe verlangt Ebay 15% Luxemburgische Umsatzsteuer und in Deutschland werden auch 19% verlangt ! (Stolperstein Kleinunternehmer Ebay)
Über mehrere Internetseiten las ich daß ich die UStID auch als Kleinunternehmer beantragen kann!
Habe ich dann auch online beim Bundesfinanzamt für Steuern getan und die Nachricht erhalten daß noch keine Freigabe durch das Finanzamt vorliegt ! Also direkt zum Finanzamt und alles geschildert!
Diese meinten sie müssten erst das USt-Signal setzen und in einigen Tagen könnte ich die UStID anfordern!
Nach einigen Tagen bekam ich ein Schreiben vom Finanzamt mit den Worten " die Ihnen mitgeteilte Steuernummer ......... gilt nun auch für : Umsatzsteuer " ! ?????
Habe ich etwas falsch gemacht ?? Muss ich jetzt auf meinen Rechnungen Umsatzsteuer angeben ?? Das wollte ich nicht ! Will nicht auf meine Kleinunternehmerregelung §19 verzichten !!!

Ps.: USt ID habe ich noch nicht beim Bundesfinanzamt angefordert !

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 13.01.2017
18:06 Uhr
 Grit Weidauer Grit Weidauer Beantwortet am 13.01.2017
20:45 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 13.01.2017 20:45 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1811

Antwort von Grit Weidauer (Frage zu Mehrwertsteuer)

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben alles richtig gemacht. Keine Sorge.

Der 19 UStG gilt weiterhin, solang Sie die genannten Voraussetzungen erfüllen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Mehrwertsteuer"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Mehrwertsteuer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung