Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Mehrwertsteuer"

Überbrückungshilfe III Fixkosten brutto oder netto?

Gefragt am 27.07.2021
21:43 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 405 | Bewertung 5/5

 

Wenn man bei der Überbrückungshilfe III bei den Fixkosten die Miete angibt, muss man die Brutto- oder Nettomiete angeben?

Was ist mit den übrigen Kosten, Brutto- oder Netto?
Wie beantragt man die Ü III, wenn man keinen Steuerberater findet, der dies tun würde?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 27.07.2021
21:43 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 28.07.2021
07:44 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 28.07.2021 07:44 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 405 | Bewertung 5/5

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Mehrwertsteuer)

Guten Morgen und vielen Dank für die Nutzung von frag-einen.com!

Zur Ihrer Frage möchte ich Ihnen gerne folgende Auskünfte erteilen.

Förderfähig sind sowohl die Kaltmiete als auch die Nebenkosten für Heizung, Wasser und Elektrizität. Sollte in der Miete Umsatzsteuer enthalten sind, so ist diese nicht anzusetzen, wenn Sie zum Vorsteuerabzug berechtigt sind (diese Umsatzsteuer also vom Finanzamt erstattet/angerechnet bekommen) ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Mehrwertsteuer"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Steuerberaters?
Frage Abends gestellt, morgens beantwortet. Top
1. Wie hilfreich war die Antwort des Steuerberaters?
Steuerberater ist auf alles eingegangen, alles super.
3. Wie empfehlenswert ist der Steuerberater?
Sehr, ich wünschte es gäbe in meiner Nähe so tolle Steuerberater



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Mehrwertsteuer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung