Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Jahresabschluss"

Gewinnminimierung

Gefragt am 11.02.2016
10:44 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1745

 

Das Jahr 2015 weist für die GmbH einen größeren Gewinn aus. In 2016 ist ein Verlust aus Anlagenverkauf zu erwarten.
Wie kann gebucht werden um die Steuerlast für 2015 zu minimieren ?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 11.02.2016
10:44 Uhr
 Oliver Burchardt Oliver Burchardt Beantwortet am 14.02.2016
22:54 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 14.02.2016 22:54 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1745

Antwort von Oliver Burchardt (Frage zu Jahresabschluss)

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne im Rahmen einer Erstberatung beantworte.

Sollten bereits am Stichtag 31.12.2015 objektive Hinweise darauf vorliegen, dass der Verlust aus Anlageverkauf eintritt, ist es sicherlich vertretbar zu argumentieren, dass hier eine dauerhafte Wertminderung des betreffenden Anlagegutes vorliegt ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Jahresabschluss"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Jahresabschluss"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung