Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Grenzgänger"

Wie muss ich zukünftig versteuert werden

Gefragt am 05.09.2013
16:08 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2594

 

Ich bin Arbeitnehmer in Deutschland, werde jedoch bald nach Irland ziehen.
Mein Arbeitgeber wird sich nicht ändern. Arbeitgeber ist eine Deutsche GmbH.

Ich werde pro Woche ca 3 Tage in Deutschland sein, jedoch gehen davon noch Urlaub etc weg, so dass es vielleicht auf 120 -150 Tage im Jahr Deutschland Aufenthalt hinauslaufen wird. Ich werde keinen Wohnsitz in Deutschland haben, auch wohnt meine deutsche Familie zu weit weg um dort unter zu kommen etc. Ich werde mich ausschliesslich in verschiedenen Hotels aufhalten.
Mein Lebensmittelpunkt wird in Irland sein.

Kann ich, aufgrund des primären Aufenthalts in Irland und kaum Bindung zu Deutschland auf Irisches Steuerrecht wechseln, oder bleieb ich weiterhin in Deutschland steuerfplichtig, da 100% meiner Einkünfte in Deutschland gemacht werden? (Krankenkasse, Renten- und Arbeitslosenversicherung wird in Deutschland aufgrund des Arbeitgebers bestehen bleiben).

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 05.09.2013
16:08 Uhr
 Oliver Burchardt Oliver Burchardt Beantwortet am 06.09.2013
09:07 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 06.09.2013 09:07 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2594

Antwort von Oliver Burchardt (Frage zu Grenzgänger)

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne im Rahmen einer Erstberatung beantworte.

Durch den Wegzug aus Deutschland sind Sie hier nicht mehr unbeschränkt steuerpflichtig, so dass Sie grundsätzlich unter irisches Steuerrecht fallen und dort eine unbeschränkte Steuerpflicht begründen.

Allerdings haben Sie unverändert einen deutschen Arbeitgeber und auch einen deutschen Arbeitsvertrag und üben darüber hinaus auch einen nicht unerheblichen Teil Ihrer Tätigkeit in Deutschland aus ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Grenzgänger"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Grenzgänger"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung