Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"

steuerbefreite Bareinnahme verbuchen

Gefragt am 14.09.2020
12:18 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 56 | Bewertung 5/5

 

Guten Tag, ich arbeite u.a. für eine Verbraucherschutzorganisation.
Bei der Vor-Ort-Beratung erhalte ich vom Kunden X€ Bar als Zuzahlung (Eigenbetrag). Dieser ist steuerbefreit. Normalerweise würde ich diese X€ als „durchlaufender Posten“ buchen und an die Organisation weiterleiten. Um Aufwand zu vermeiden soll ich die X€ behalten und ziehe sie in meiner Rechnung an die Organisation ab. Ich erhalte also Geld vom Kunden, dass ich behalte (Einnahme) und den Rest von der Verbraucherschutzorganisation (die aus Bundesmitteln dann meine Rechnung bezahlt bekommt).

Frage: Wie verbuche ich diese X€ in der EÜR (Buchungssatz). Meine Eigene Lösung wäre die Einnahme an Konto 8100, „sonstige Steuerfreie Umsätze“ zu buchen. Hätte den Vorteil, dass ich keine Steuer rechtswidrig buche und die 30€ am Jahresende mit meinem Individualsteuersatz ordnungsgemäß dem Fiskus zur Versteuerung nachweise. Lösung? Besten Dank!!

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 14.09.2020
12:18 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 14.09.2020
12:30 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 14.09.2020 12:30 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 56 | Bewertung 5/5

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Gewinn- und Verlustrechnung)

Guten Tag und vielen Dank für die Nutzung von frag-einen.com!

Grundsätzlich ist Ihr Vorschlag der Verbuchung in Ordnung, da Sie am Ende ja den gleichen Betrag versteuern (so, wie wenn Sie das Geld an die Organisation weiterleiten und diese dann Ihre Rechnung vollständig zahlt) ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Steuerberaters?
superschnell
1. Wie hilfreich war die Antwort des Steuerberaters?
Problem gelöst:-)
3. Wie empfehlenswert ist der Steuerberater?
5 Sterne



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung