Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"

Gewinn- und Verlustrechnung

Gefragt am 26.10.2009
12:59 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3695

 

Hallo,

ich habe mich mit dem Internethandel von Büchern als Kleinunternehmerin nebenberuflich selbsständig gemacht.
Ich bringe ca. 500 meiner Privatbücher mit.
Wie gebe ich diesen Privateinsatz in der Gewinn- und Verlustrechnung an?
Als Liste mit den geschätzten Gebraucht EK´s?Kann ich dies dann als Ausgabe in der GuV Rechnung anführen?
In welcher Höhe kann ich DSL,PC und Telefonkosten anführen?

Gruß
Sabine Opitz

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 26.10.2009
12:59 Uhr
Dipl.BW/SB Ulrich Stiller Dipl.BW/SB Ulrich Stiller Beantwortet am 26.10.2009
13:44 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 26.10.2009 13:44 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3695

Antwort von Dipl.BW/SB Ulrich Stiller (Frage zu Gewinn- und Verlustrechnung)

Sehr geehrte Ratsuchende,

besten Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne auf Grund Ihrer Angaben und vor dem Hintergrund Ihres Einsatzes im Rahmen einer Erstberatung wie folgt beantworten möchte:

Bei den 500 Büchern, die Sie auch verkaufen möchten, handelt es sich um Sacheinlagen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 7 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung