Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"

GBR schafft eine PV Anlage an und erwirbt Stromleitungen

Gefragt am 23.03.2021
23:51 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 285

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vorab:
ich habe mit meiner Verlobten ein Einfamilienhaus Anfang 2021 gekauft und planen nun eine PV Anlage mit einer Stromspeicherung, um einen möglichst hohen Eigenverbrauch zu erreichen.

Nun zu meiner Frage:
Können wir (meine Verlobte und ich) eine GBR für die PV-Anlage gründen und von uns juristische Einzelpersonen z.B. des Hauses verbauten Stromleitungen erwerben?

Schließlich wird der Eigenverbrauch auch besteuert und die Stromleitungen wären zwingend erforderlich dafür.
Hätte den Vorteil, dass die Abschreibungssumme erhöht wird.

Wenn ja, wie soll man das dann am besten anstellen ?

Wenn nein, warum nicht?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 23.03.2021
23:51 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 24.03.2021
06:05 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 24.03.2021 06:05 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 285

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Gewinn- und Verlustrechnung)

Guten Morgen und vielen Dank für die Nutzung von frag-einen.com!

Ihre Frage beantworte ich Ihnen gerne im Rahmen einer Erstberatung.

Anders als der Stromspeicher sind die von der PV-Anlage unabhängigen Stromleitungen (allgemeine Stromleitungen) ausschließlich zur privaten Nutzung bestimmt, da hier zu 100% Kosten der privaten Lebensführung nach § 12 EStG vorliegen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Gewinn- und Verlustrechnung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung