Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Erziehung"

Mein "Pflegehund" hört draußen nur manchmal

Gefragt am 27.07.2011
15:42 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3413

 

Hallo,
ich habe momentan eine 2jährige Mopshündin zu Gast, deren Frauchen länger krank ist.
Ich habe schon als Welpe auf sie aufgepaßt, wir sind uns gut bekannt, sie wohnt jetzt seit einigen Wochen hier und fremdelt nicht.
Meiner Meinung nach ist sie so gut wie gar nicht erzogen worden...
Wenn ich mit ihr Gassi gehe und sie von der Leine lasse, kommt sie schon, wenn ich sichtbar mit Leckerle locke und nichts anderes interessanter ist. Das geht auch zunehmend besser.
Aber, mein Problem, hin und wieder rast sie auf Fremde zu, am liebsten auf junge Mütter mit Kindern, die auf dem Rasen liegen, ev. nochwas zu essen mit haben.
Und dann hört sie mich überhaupt nicht. Natürlich will ein kleiner Mops jetzt nichts böses, aber es geht trotzdem nicht.
Wie schaffe ich es, daß sie in solchen Situationen auf mich hört, bzw. mich wahrnimmt?
Ich übe ja mit ihr, und das geht meist,allerdings auch nicht immer, aber nur, wenn sie nicht abgelenkt ist.
Vielen Dank für Ihre Antwort

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 27.07.2011
15:42 Uhr
 Alexandra Angrick Alexandra Angrick Beantwortet am 30.07.2011
10:03 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 30.07.2011 10:03 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3413

Antwort von Alexandra Angrick (Frage zu Erziehung)

Hallo Hundefreund,


das ist für alle Hunde erst einmal schwer. Sobald Ablenkung hinzukommt, stellt man auf stur - das muss aber nicht so bleiben.

Ich würde Ihnen empfehlen, eine Schleppleine und ein Hunde-Geschirr zu benutzen. Die Leckerchen sollten Sie dann nicht mehr sichtbar zeigen, sondern immer versteckt in der Faust. Und dann nicht immer belohnen, sondern nach dem Zufallsprinzip. Damit es leichter für den Kleinen und für Sie wird, verfüttern Sie so die Hauptmahlzeit über den Tag verteilt ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Erziehung"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 7 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Erziehung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung