Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Erziehung"

bellen im auto

Gefragt am 16.01.2011
11:54 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3719

 

Hallo, ich habe einen mops der kenny heißt und sehr gern mit dem auto mitfährt.Aber sobald wie leute am auto vorbei gehen oder ans auto kommen fängt er an zu bellen was dann mehr in ein quietschen geht. er läßt sich weder ablenken noch beruhigen.Würde mich freuen wenn sie eine lösung hätten.Danke! LG Anja

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 16.01.2011
11:54 Uhr
 Angie Mienk Angie Mienk Beantwortet am 18.01.2011
08:01 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 18.01.2011 08:01 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3719

Antwort von Angie Mienk (Frage zu Erziehung)

Hallo Anja,

auch ein Mops ist ein Hund und damit sehr revierbezogen. Das Auto ist sein Revier, genau wie sein Zuhause. Dass er es nicht zuläßt, wenn sich Leute dem Revier = Auto nähern, ist also völlig normal und natürlich. Je näher ein Fremder dem Auto kommt, umso heftiger wird natürlich von Kenny versucht, diesen Eindringlich zu vertreiben.

Ihn beruhigen heißt also: Wasser auf seine Mühlen:-)
Beruhigen in einer Situation, in der ein Hund einen Fremden "vertreiben" will, heißt für ihn: aha, Gefahr im Verzug - Frauchen weiß das auch ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Erziehung"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 33 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Erziehung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung