Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Urologie"

Rezept für Peripheres Anticholinergika Drankinkontinenz

Gefragt am 19.02.2024
01:49 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 169 | Bewertung 5/5

 

Von HDW aus Stuttgart
bevorzugt an Herrn Dr. med. Thomas KREUTZIG
Sie haben mir meine Frage zusätzlich beantwortet, vielen Dank,
hierfür bezahle ich gerne ein zusätzliches Honorar weil die Auskunft sehr hilfreich war.
Ich bin 77, männlich, fit, 181, 85 kg, Blutdruck normal, Blutzucker normal,
TURP OP 2020, danach regelmäßige Vorsorge, ohne Befund,
2023 erhöhter PSA, danach MRT, danach Biopsii Befund Prostatakarzinom Gleason 7a,
Therapie HiFu am 2.2.24, Ergebnis weiß man erst nach 3 Monaten
Unveärndert schwacher Harnstrahl, 200 - 300 ml, 12 - 13 ml. pro sec, teilweise 15 ml/sec
nach 1 - 2 mal, tagsüber alle 2 - 3 Stunden.
FRAGE
Sie haben mir periphere Anticholinergika empfohlen anstatt TAMSULOSIN
Können Sie mir ein Rezept schicken,
ich habe in der Klinik erst in 3 Wochen einen Termin
und zur Zeit KEINEN örtlichen Urologen weil ich immer in der Klinik war,
bin privat versichert, zahle Ihnen gerne Beratungshonorar UND Honorar für Rezeptausstellung
Meine Adresse schicke ich Ihnen nach Erhalt der Antwort.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 19.02.2024
01:49 Uhr
Dr. Med. Thomas Kreutzig Dr. Med. Thomas Kreutzig Beantwortet am 19.02.2024
06:19 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 19.02.2024 06:19 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 169 | Bewertung 5/5

Antwort von Dr. Med. Thomas Kreutzig (Frage zu Urologie)

Lieber HDW,

Das können wir gern machen. Sie können mich für die Daten gern in der Praxis in Koblenz kontaktieren ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Urologie"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
1. Wie hilfreich war die Antwort des Arztes?
Für meinen Fall genau richtig
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Arztes?
Schneller gehts nicht
3. Wie empfehlenswert ist der Arzt?
Bisher klar nachvollziehbare Empfehlungen



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Urologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung