Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Urologie"

Einnahme potenzsteigernder Mittel

Gefragt am 02.01.2024
08:53 Uhr | Einsatz: € 40,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 106

 

Guten Tag,

ich nehme derzeit Candersartan (16 mg), Nebivolol (5 mg) und Venlafaxin (225 mg) ein.
Ist eine zeitgleiche Einnahme mit Viagra/Sildenafil möglich?

Vielen Dank.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 02.01.2024
08:53 Uhr
Dr. Med. Thomas Kreutzig Dr. Med. Thomas Kreutzig Beantwortet am 02.01.2024
09:12 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 02.01.2024 09:12 Uhr | Einsatz: € 40,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 106

Antwort von Dr. Med. Thomas Kreutzig (Frage zu Urologie)

Die Kombination scheint auf den ersten Blick nicht problematisch. Lediglich die gleichzeitige Gabe von so genannten Nitrat Donatoren ist im Prinzip eine Kontraindikation ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Urologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Urologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung