Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Orthopädie"

Mikrofrakturierung Schulter oder Konservatives Vorgehen

Gefragt am 24.07.2022
16:32 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Noch offen | Aufrufe: 33

 

Hallo,

Ich hatte vor 6 Jahren eine traumatische Schulterluxation mit SLAP & Bankart-Läsion bzw. Refix sowie Biceps Tenodese.
Ich habe die Schulter 6 Jahre problemlos belasten können, bis sie vor 2 Monaten innerhalb weniger Tage langsam zunehmend wehtat (vermutlich Überlastung nach bouldern & Fitness).
In der Arthro MRT wurde neben den üblichen postoperativen Veränderungen (s.o.) eine Knorpeldelamination am Humeruskopf von ca. 7 mm festgestellt.
Nach 6 Wochen Schonung & Physio waren die Schmerzen weg, und nach wenigen Boulder-Sessions wieder da.
Ärztlicherseits wird mir zur Mikrofrakturierung geraten (neuere Verfahren werden von der GKV nicht übernommen).
Da ich weiterhin einen sportlichen Anspruch habe, bin ich mir nicht sicher, ob ich vom Ersatzknorpel nach Mikrofrakturierung wirklich profitieren werde.
Zudem sind die Ergebnisse einer MACT (bspw) nach stattgehabter MF wohl schlechter.
Ist es nun klüger den Defekt mittels MR-Verlaufskontrolle zu beobachten, und weiter Physio zu machen (sofern die Physio hier überhaupt was ausrichten kann), oder besser direkt operieren lassen, um einem Progress zu verlangsamen?
Im Endeffekt frage ich mich, was für mich als semi-jungen Sportler (33Jahre) die klügste Herangehensweise ist.

Ruheschmerzen derzeit VAS 2/10 , während starker Belastung 0/10 (schmerzfrei) , nach starker Belastung 3-4/10.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 24.07.2022
16:32 Uhr



Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Orthopädie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung