Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Orthopädie"

Harte Schwellung am Steißbein

Gefragt am 17.05.2012
14:46 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 41585

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe vor ungefähr drei Monaten eine harte Kugel am unteren Ende der Wirbelsäule, am Steißbein, entdeckt. Von draußen kann man nichts sehen und sie tut auch nicht weh, wenn ich darauf drücke. Sie ist nur unangenehm beim Sitzen, sodass ich mir einen Sitzring gekauft habe. Gleichzeitig habe ich starke Schmerzen im Lendenbereich, immer nur wenn ich sitze. Beim Gehen und wenn ich stehe, habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Es entstand alles vor 3 Monaten, als ich auf einer Fortbildung war und den ganzen Tag gesessen bin. Zuerst spürte ich die Schmerzen im Lendenbereich beim Sitzen, dann tat einige Tage mein Steißbein weh, ich spürte ein Brennen, sodass ich nicht sitzen konnte, dann war aber der Schmerz nach einigen Tagen plötzlich verschwunden und dann entdeckte ich die Kugel, die aber nicht schmerzte. Ich bin 30 Jahre alt und eine gesunde Person. Jetzt aber habe ich Angst, dass es ein Tumor am Steißbein sein könnte. Könnte so etwas nur durch langes Sitzen entstehen?

Ich habe in zwei Wochen einen Termin bei einem Orthopäden, wollte aber vorerst eine Meinunge hören, worum es sich dabei handeln könnte. Für Ihre Antwort bedanke ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Anna-Maria Nagy

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 17.05.2012
14:46 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 17.05.2012
16:37 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 17.05.2012 16:37 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 41585

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Orthopädie)

Guten Tag,

Es kommen mehrere Möglichkeiten in Frage
... Es könnte sich um ein Lipom handeln, das ist eine harmlose Fettkugel, die zwar langsamer entsteht als Sie es schildern, aber da das Lipom typischerweise lange gar nicht bemerkt wird, wäre dies eine wahrscheinliche Möglichkeit,
.. ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Orthopädie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 112 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Orthopädie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung