Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Neurologie / Nervenheilkunde"

Muskelzuckungen

Gefragt am 15.01.2014
15:50 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2229

 

Guten Tag,

ich habe vor 2 Monaten ein Schwächegefühl am rechten Arm gehabt. Im Internet bin ich leider nur auf ALS gestossen. Habe seit ca. 1 Monat auch Muskelzuckungen am ganzen Körper, meistens Oberarme und Oberschenkel. War bei 2 Neurologen, allerdings bevor die Muskelzuckungen angefangen hatten, EMG NLG EEG alles ohne Befund. Bei der letzten Blutuntersuchung vor 1 Woche hatte ich erhöhte CK Wert bei 320 (190). LDH Wert war OK.

Jetzt mache ich mir doch Sorgen, dass ich doch ALS habe und die Neurologen nichts gesehen haben, da es vielleicht in der Frühphase ist.

Differenzialtbild , Leber und Nierenwerte waren alle OK.

Kann 10 KG Hantel ohne Probleme 15 mal heben.

Sollte ich nochmals zum Neurologen ?

Bin 1,87 gross und 115 kg schwer. Habe natürlich auch etwas Stress, wieder fast jeder Mensch so im Leben.

Vielen Dank im Voraus

VG

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 15.01.2014
15:50 Uhr
Dr. med. Kathrin Hamann Dr. med. Kathrin Hamann Beantwortet am 18.01.2014
16:16 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 18.01.2014 16:16 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2229

Antwort von Dr. med. Kathrin Hamann (Frage zu Neurologie / Nervenheilkunde)

Guten Tag, Gern helfe ich ihnen weiter.

Die erhöhten CK Werte passen zu den beschriebenen Muskelaktivitäten (Zuckungen). In jedem Fall sollten sie sich erneut neurologisch und auch internistisch untersuchen lassen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Neurologie / Nervenheilkunde"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Neurologie / Nervenheilkunde"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung