Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde"

wirksames Schmerzmittel bei Halsschmerzen

Gefragt am 02.03.2016
15:25 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 950 | Bewertung 4.7/5

 

Hallo,
ich habe seit Donnerstag letzte Woche Halsschmerzen. Seit Sonntag sind sie so stark, dass IBO-profen nur lindern wirkt. Die Linderung hält ungeführ 1 Stunde an. Folgende Schmerzmittel helfen nicht oder nur sehr wenig: paracetamol, Novaminsulfon, Dolo-Dobendan, Dobensana. Da ich schon bei 2 Hausärzten war, brauche ich weniger eine Diagnose (virale Halsentzündung), viel mehr ein wirksames Schmerzmittel.
Welches Schmerzmittel könnte mir helfen?
Vielen Dank

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 02.03.2016
15:25 Uhr
 Christian Welsch Christian Welsch Beantwortet am 02.03.2016
16:09 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 02.03.2016 16:09 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 950 | Bewertung 4.7/5

Antwort von Christian Welsch (Frage zu Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde)

Sehr geehrter Fragesteller,

waren sie schon bei einem HNO -Arzt ? Der Hausarzt kann die tieferen Schluckwege nicht sehen, eine virale Halsentzündung sollte auf die von Ihnen genannten Mittel ansprechen, es sei denn die Dosis ist zu gering ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
1. Wie hilfreich war die Antwort des Arztes?
Auch wenn die Antwort nicht direkt das erhoffte Schmerzmittel gebracht hat. So wusste ich doch, was nun zu tun ist. Anmerkung: die Ambulanz eines Krankenhauses hat mich zu einem HNO-Arzt geschickt. Der Allgemeinmedizinzer des KH hat 1g Paracetamol verschrieben. Dann habe ich ca. 2 Stunden gewartet. Nach 30 weiteren 30min bin ich nach einem mehr oder weniger hilfreichen Abschlussgespräch mit dem Arzt nach Hause gegangen und meine Schmerzen behalten.
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Arztes?
Hat nicht ganz 30 min gedauert bis eine Antwort kam. Ich denke, dass ist okay. Aber in jedem Fall besser als 2 oder mehr Stunden irgendwo zu warten.
3. Wie empfehlenswert ist der Arzt?
Die Antworten waren präzise und hilfreich. Dafür 5 Sterne.



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung