Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"

Verbrennung zweiten Grades

Gefragt am 28.11.2019
05:49 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 39

 

Ich habe mich vorgestern am Auspuff eines Rollers verbrannt (siehe Fotos) Wir befinden uns gerade in Bali im Urlaub und ich würde so schnell es geht wieder ins Meer oder in den Pool. Ich habe die Wunde desinfiziert und antibakterielle Creme darauf gemacht mit einem sterilen Pflaster. Leider eitert die Wunde noch und es sind kleine Brandblasen vorhanden.
Was kann ich tun damit die Wunde schnell abheilt und ich schnell wieder ins Wasser kann?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 28.11.2019
05:49 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 28.11.2019
07:35 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 28.11.2019 07:35 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 39

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Dermatologie)

Guten Morgen,
auf den Bildern ist kein Eiter zu sehen.
Eiter ist cremig-hellgelb, praktisch die Farbe von Vanillesauce.
Was man sieht, ist eher in der Farbe von Hühnereiweiß, weil es Gewebeflüssigkeit ist. (Kennt man sonst vielleicht vom Pickel ausdrücken. Wenn man´s übertreibt, kommt am Ende auch diese Flüssigkeit) ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung