Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"

Leberfleck lasern

Gefragt am 12.02.2020
12:24 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 180

 

Ich habe mir ein paar Leberflecke unter den Achseln und am Hals lasern lassen. Das waren abstehende knubblige. Jetzt habe ich gelesen, das Lasern nicht gut wäre. Ich ärgere mich so. Kann man an den Stellen im nachhinein noch mitbekommen, wenn da was entarten sollte bzw. kann man die Stellen nachschneiden lassen und untersuchen?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 12.02.2020
12:24 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 12.02.2020
18:07 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 12.02.2020 18:07 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 180

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Dermatologie)

Guten Abend,

vielen Dank, dass Sie sich an uns wenden.
Ich gehe davon aus, dass Sie bei einem Dermatologen waren, der die Flecke vorher angeschaut hat, dann besteht jetzt keine Notwendigkeit, etwas rauszuschneiden, um es untersuchen zu lassen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung