Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"

Feinste rote Streifen und Punkte auf der Nagelhaut

Gefragt am 09.08.2019
18:39 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 131

 

Hallo! Ich habe vor ca. 3 Jahren einen schwarzen, ganz feinen Streifen an meinem Fingernagel entdeckt. Er hat nicht einmal ein Drittel meines Zeigefingers eingenommen und nicht mal 0,5mm breit, eher weniger (etwa 0,2mm).

Dieser war dann etwa für 2 Jahre dort und verschand, sobald man ihn mit abgeschnitten hat.
Ich habe den Eindruck, dass dieser unterhalb des Nagels vorkommt, es war allerdings auch am Nagel selber erkennbar (es schien, als wäre es eine Blutung unterhalb des Nagels). Dies alels verursacht allerdings keinerlei Schmerzen.

Nun ist dieser Streifen in der exakt gleichen Form und an der exakt gleichen Stelle wieder aufgetaucht. (Im Juni diesen Jahres) An der gleichen Hand ist dieser Streifen (allerdings noch feiner und noch kürzer) auch am Daumennagel aufgetaucht. Ob dieser auch bereits vor 2 Jahren da war, kann ich nicht mehr sagen, da ich so fixiert auf diesen einen Finger war.
Was mir nun noch zusätzlich aufgefallen ist (Ich kann leider dort nicht sagen, ob es schon immer da war oder damit überhaupt in Zusammenhang steht) ist, dass an allen Fingern (ausser dem Mittelfinger), ganz kleine, feine (dunkel)rote Streifen auf der Nagelhaut und im unteren Nagelwall auftauchen (Foto angehangen). Auch diese verursachen keinerlei Beschwerden und kommen und gehen innerhalb weniger Tage.

Nun erkundigt man sich natürlich im Internet und findet alles Mögliche und fixiert sich dann immer auf das Schlimmste. (Melanom etc.) Sollte man nicht machen, aber vor allem da ich so ein extrem ängstlicher Mensch bin der sich über alles Gedanken macht, ist das leider nicht zu verhindern. Daher suche ich nun den Kontakt und Expertenrat über diese Plattform.

Vielleicht noch kurz ein paar Fakten zu mir: Ich bin 27 Jahre alt und männlich. Meine Mutter hat eine Blutgerinnungsstörung und bekommt sehr schnelle blaue Flecken. Das mit den blauen Flecken ist bei mir ähnlich, zudem neige ich ebenfalls wie Sie dazu, dass Wunden sehr lange bluten (selbst kleinste Verletzungen)

Ich hoffe, Sie können mir mit Ihrem fachlichen Rat zur Seite stehen und ich bedanke mich im Vorfeld bei Ihnen.
Viele Grüße


Fragesteller Fragesteller Gefragt am 09.08.2019
18:39 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 10.08.2019
12:05 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 10.08.2019 12:05 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 131

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Dermatologie)

Ich kann das Foto leider nicht sehen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung