Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Chirurgie"

Komplexe distale Radiusfraktur (Typ IIb) mit SL Banddissoziation rechts

Gefragt am 12.07.2010
12:36 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4400

 

Möchte gerne wissen,was der Radiologiebefund bedeutet:
Osteosynthetisch versorgte Radiusfraktur. In einer Ebene erscheint die Platte die Gelenkfläche mäßig zu überragen.Die Schrauben liegen jedoch noch im Knochen. Deutliche Stufenbildung der Einzelfragmente.Insgesamt jedoch achsengerechte Stellung.

Wenn die Platte überragt kann es Probleme geben,da die Platte ja erst nach ca. 9-12 Mon. entfernt wird.
Und wie verstehe ich eine Stufenbildung?




Silvia K.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 12.07.2010
12:36 Uhr
Dr. med. Olaf Stephan Dr. med. Olaf Stephan Beantwortet am 13.07.2010
20:51 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 13.07.2010 20:51 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4400

Antwort von Dr. med. Olaf Stephan (Frage zu Chirurgie)

Sehr geehrter Fragender,

um eine definitive Beurteilung vorzunehmen, müßte man das Röntgenbild sehen, da dieses nicht möglich ist, werde ich versuchen aus der Befundbeschreibung eine für Sie plausible Interpretation zu geben. Offenbar lag eine komplizierte extraartikuläre (d. h. außerhalb des Handgelenkes gelegene) Fraktur des Radius vor, die operativ, den Leitlinien entsprechend, mit einer Osteosynthese (Metallplatte) auf Grund der Instabilität unfallchirurgisch versorgt wurde ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Chirurgie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 34 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Chirurgie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung