Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Chirurgie"

Behandlungsunterschiede bei abweichender Anamnese Thrombosen

Gefragt am 03.05.2016
20:29 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 2169 | Bewertung 4.7/5

 

Ich möchte in Erfahrung bringen, welche Behandlungsunterschiede sich konkret bei gleichen Rahmenparametern aber Detailsunterschied in der Anamnese ergeben.

Rahmenfakten:
Patientin, Anfang 60, Hypertonus, Adipositas, Raucher, Knie-OP vor 20 Tagen.
Verdacht auf akute Cholezystitis mit notfallmäßiger Cholezystektomie.

Anamnese-Variante bei Aufnahme 1:
"Eine Thrombose bei der Patientin sei bisher nicht aufgetreten, aber in der Familie".

Anamnese-Variante bei Aufnahme 2:
"Eine Thrombose lag sowohl bei Angehörigen 1. Grades als auch bei der Patientin selbst in der Vergangenheit bereits vor."

Welche wichtigen Unterschiede ergeben sich präoperativ, operativ und postoperativ bei o.g. Varianten der Anamnese bei Einhaltung der medizinischen Standards und der ärztlichen Sorgfaltspflicht?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 03.05.2016
20:29 Uhr
Dr. med. Ive Dr. Schaaf Dr. med. Ive Dr. Schaaf Beantwortet am 04.05.2016
09:32 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 04.05.2016 09:32 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 2169 | Bewertung 4.7/5

Antwort von Dr. med. Ive Dr. Schaaf (Frage zu Chirurgie)

Guten Morgen,
Es ergeben sich keine Unterschiede, da bereits die Konstellation Nikotin plus Adipositas Plus Thrombosen in der Familie die Patienten zu einer Risiko-Patientin macht ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Chirurgie"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
1. Wie hilfreich war die Antwort des Arztes?
Leider wurde die präzisierte Rückfrage weiterhin nicht mit den von mir benötigten Details versehen. Führe dich jedoch auf meine laienhafte Fragestellung zurück :-/
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Arztes?
Sehr schnell - vielen Dank!
3. Wie empfehlenswert ist der Arzt?
Ich nehme an bei direkt korrekter Fragestellung erhält man auch die konkretere Antwort. Daher empfehlrnswert.



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Chirurgie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung