Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Nochmals Fragen zum Hautausschlag

Gefragt am 08.01.2020
09:36 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 197

 

Hallo nochmals Frau Gehring, leider muss ich jetzt nochmals etwas erfragen, da meine Hauterscheinung noch nicht richtig besser wird. Mittlerweile muss ich sagen, dass sich die Rötungen nicht so ganz wie damals entwickeln und wenn man Arzneimittelexanthem googelt würde das schon ganz gut passen. Jetzt hatte ich gestern zumindest das positive Gefühl, dass viele Stellen schon heller geworden sind und ich dachte, es vergeht nun, Zum Abend hin haben dann jedoch viele Stellen auch wieder gejuckt (Jucken war ja erst nicht so vorhanden) und waren dann wieder ein wenig mehr rot. Ich muss auch sagen dass die Stellen schon warm sind und ich das dann auch im Gesicht spüre (Ohren). Fieber habe ich aber denke ich keins, da ich mich auch fit fühle.
Nun meine Fragen, kann sich das schon ein wenig ziehen, bis der Körper damit fertig wird?
Meine Angst ist nach wie vor eine schlimme Form wie die Entwicklung einer Nekrolyse - halten Sie diese nach 3-4 Tagen ohne wirkliche Verschlimmerung dann erst recht für ausgeschlossen? Habe wahrscheinlich wieder zu viel nachgelesen...
Mein Plan wäre es nun, bis morgen abzuwarten, falls es nicht besser wird doch mal die Ärzte in Tübingen raufschauen zu lassen oder zumindest in absehbarer Zeit einen Allergietest zu machen, halten Sie das so für sinnvoll?
Danke und Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 08.01.2020
09:36 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 08.01.2020
10:08 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 08.01.2020 10:08 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 197

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu Allgemeinmedizin)

Guten Morgen,

jetzt geht es schon so viele Tage, da sollten Sie die Nekrolyse nun wirklich vergessen! Sie ist eine seltene Komplikation, die schnell eintritt, und Sie googeln wirklich zu viel ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung