Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Moderna-Impfung und postoperative Enoxaparin-Spritzen - gefährlich?

Gefragt am 04.06.2021
15:58 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 90

 

Ich hatte heute meine 2. Corona-Impfung mit MODERNA. Die erste Impfung war Ende März mit Astrazeneca. Bei der Frage nach Medikamenten habe ich vergessen anzugeben, dass ich derzeit Inhixa 40mg spritze. Ich hatte eine Sprunggelenk-OP und mein rechter Fuß steckt in einem sogenannten Walker (Vacoped-Stiefel). Ich darf aber vollbelasten. Sind Gefahren durch die erfolgte Moderna-Impfung und die Inhixa-Spritzen zu befürchten ?? Normalerweise habe ich nur 10 Spritzen vom Krankenhaus erhalten. Nach dem Krankenhaus meinte der Orthopäde, da ich etwas mehr wiege solle ich lieber bis ich den Stiefel nicht mehr tragen muss (Mitte Juni) weiterspritzen. Heute habe ich noch nicht gespritzt.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 04.06.2021
15:58 Uhr
Dr med Hans-Jürgen Bartels Dr med Hans-Jürgen Bartels Beantwortet am 04.06.2021
18:16 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 04.06.2021 18:16 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 90

Antwort von Dr med Hans-Jürgen Bartels (Frage zu Allgemeinmedizin)

Hallo ich denke, dass es kein Problem ist weiterhin zu spritzen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung