Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Dann nochmal Frage zu Gewicht

Gefragt am 09.02.2020
10:15 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 58

 

Okay, danke nochmal für die Antwort. Habe natürlich Veständnis, wenn Sie im Urlaub sind.

Jetzt tut sich durch Ihr Anschneiden aber trotzdem die Frage auf, was hinter dem Gewichtsverlust stecken kann - zusätzlich muss ich sagen, dass ich das ja seit April 2019 bemerke, und im September 2019 war ich bei der Lupus Kontrolle mit großem Blutbild - außer den etwas erhöhten Eiweßwerten und ein minimaler Phosphatmangel (0,6) war da nix. Auch muss ich sagen, dass ich wie gewohnt esse und Appetit habe!

Insofern macht es mich nur etwas stutzig, und ihre Aussage mit dem Hausarzt lässt jetzt vermuten, dass etwas nicht stimmen könnte? Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind mir auch nicht bekannt, ist so ein „einpendeln“ des vorigen Gewichts (also vor dem Lupus und den Medikamenten) auch möglich?

Ach ja, der CK Wert war bei knapp über 300 im September, hatte an dem Tag aber auch Muskelkater vom Sport, das weiß ich noch. Aber das noch als Zusatz.

Sind Krebsformen hier auch wieder unwahrscheinlich? Ich meine ich bin 26 und in der Zeit hätte sich ja bestimmt auch was geäußert, jedoch mach ich mir hier natürlich doch Sorgen, dass sich da was entwickelt...

Danke und nochmal Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 09.02.2020
10:15 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 10.02.2020
12:22 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 10.02.2020 12:22 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 58

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu Allgemeinmedizin)

Guten Tag,

Schade, dass Ihre Sorge so groß ist, dass es nicht einmal eine Woche Zeit hat... Heute hält mich das Wetter vom Skifahren ab, aber sonst bin ich so gut wie nie online, weil auch mein Kopf mal Erholung braucht ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung