Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allergologie"

Typ IV Latexallergie

Gefragt am 09.10.2012
14:46 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2164

 

Es wurde ein latexallergie typ IV diagnostiziert Sl 19,8 kann
Ich auch weiterhin Tischtennis als Trainer und in der Mannschaft spielen da die schlägerbeläge aus synthetischen und Naturkautschuk bestehen, oder kann dabei eine typ I Allergie entstehen.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 09.10.2012
14:46 Uhr
Dr. med. Michael Schröter Dr. med. Michael Schröter Beantwortet am 09.10.2012
15:55 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 09.10.2012 15:55 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2164

Antwort von Dr. med. Michael Schröter (Frage zu Allergologie)

Guten Tag,

Sie haben eine Latexallergie TYp IV, d.h,. daß die Allergie Zelltoxisch (Typ 4, Unabhängiger Typ, oder Zell-mediierter Typ)auftritt. Normalerweise ist Latex ein Stoff, der eine Allergie vom Typ 2, also eine Allergie vom Spättyp entwickeln läßt.

Typ 1 Allergien sind die, bei denen eine Allergie aufgrund von Pollen, Nahrungsmitteln, Pilzen, Tierhaaren, oder Tiergiften (z ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allergologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 5 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allergologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung