Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"

In welchem Jahr Umsatzsteuerpflichtig?

Gefragt am 23.10.2021
13:48 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 175

 

Guten Tag, ich hoffe Sie können mir helfen.
Ich habe seit 2017 einen Onlineshop und nehme die Kleinunternehmerregelung in Anspruch.
Ich bin 2019 knapp über die Umsatzgrenze gekommen und 2020 waren die Einnahmen durch die Coronamaßnamen sehr hoch. Ich würde gerne wissen in welchem Jahr ich Umsatzsteuerpflichtig bin/war und mit welcher Nachzahlung ich in etwa zu rechnen habe.
Hier meine Umsätze:
2017 -16347€
2018 - 17128€
2019 - 18373€
2020 - 26245€
2021 - 17100€
Das Finanzamt hat sich nicht dazu geäußert. Für 2021 habe ich die Verkäufe eingestellt, um nicht über die Umsatzgrenze zu kommen. Muss ich mit einer Strafe rechnen (die EÜR sind alle korrekt übermittelt worden)? Ich war der Ansicht das Finanzamt würde mich in Kenntnissetzen, wenn ich im kommenden Jahr Umsatzsteuerpflichtig werde. Vielen Dank für die Hilfe.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 23.10.2021
13:48 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 23.10.2021
13:57 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 23.10.2021 13:57 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 175

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Umsatzsteuer)

Guten Tag,

erfreulicherweise hatte sich ab 2020 die Umsatzgrenze rückwirkend für 2019 von 17.500 EUR auf 22.000 EUR erhöht. Das heißt in Ihrem Fall, dass Sie 2020 weiterhin Kleinunternehmer sein konnten, weil der Umsatz im Vorjahr unter 22.000 EUR betragen hat und Ihr Umsatz auch in 2020 nicht über 50 ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung