Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"

Frage zu Geschäft mit Unternehmer aus Drittland

Gefragt am 26.03.2012
01:23 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3565

 

Hallo,

ich habe bei einem Unternehmer in einem Drittland (USA) ein Download Produkt gekauft und per PayPal bezahlt. PayPal hat den zu zahlenden Dollarbetrag nach eigenem Kurs in Euro umgerechnet. Diesen Betrag habe ich an den Verkäufer in den USA bezahlt. Muss ich jetzt, um die Umsatzsteuer zu errechnen, den gesamten Dollarbetrag nach dem Umrechnungskurs vom BMF in Euro umrechnen und dann von diesem Betrag nochmal die Umsatzsteuer oder muss ich die Umsatzsteuer (mit dem BMF Umrechnungskurs) von dem Betrag errechnen, den mir PayPal nach eigenem Kurs ausgerechnet hat?

Ich habe von dem Unternehmer eine Rechnung erhalten, in der "VAT $ 0" ausgewiesen ist, demnach würde ich die Umsatzsteuer in Deutschland schulden.
In meiner Umsatzsteuervoranmeldung habe ich die Zeilen 49 und 59 ausgefüllt. Ist das korrekt?

Angenommen der Unternehmer aus dem Drittland hätte auf der Rechnung die Steuer ausgewiesen, würde ich trotzdem die Steuer im Inland schulden?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 26.03.2012
01:23 Uhr
 Michael Herrmann Michael Herrmann Beantwortet am 26.03.2012
08:27 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 26.03.2012 08:27 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3565

Antwort von Michael Herrmann (Frage zu Umsatzsteuer)

Sehr geehrter Fragesteller,

zunächst einmal vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auch aufgrund Ihrer Angaben und vor dem Hintergrund Ihres Einsatzes im Rahmen einer Erstberatung gerne beantworte. Die Beantwortung erfolgt gemäß der Sachverhaltsschilderung. Fehlende oder fehlerhafte Angaben zu den tatsächlichen Verhältnissen können das rechtliche Ergebnis beeinflussen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 17 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung