Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Steuerklassen"

Steuerklasse bei Besteuerung in unterschiedlichen Ländern

Gefragt am 26.02.2013
10:08 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2467

 

Hallo,

ich bin seit Dezember 2012 verheiratet, aber nicht ganz sicher, welche Steuerklasse ich nun geltend machen kann.

Die Sachlage ist wie folgt:
-Mein Mann ist Amerikaner
-Wir haben gemeinsam eine Wohnung in London
-mein Mann arbeitet in London für eine Englische Universität mit einem Jahreseinkommen von ca 55000 pfund, das auch in England besteuert wird (reguläre Besteuerung)
-Ich selber arbeite während der Woche in Deutschland, wo ich eine zweite Wohnung unterhalte, für eine Deutsche Firma und werde auch in Deutschland besteuert, mein Jahreseinkommen liegt bei ca 90000 EUR

nach allen Angaben, die ich bisher gefunden habe, bin ich weiterhin in Steuerklasse I. Ist das korrekt? Ich hatte überlegt, ob man vielleicht noch, nachdem das Einkommen meines Manns derzeit aus einem Stipendium (Royal SocietyFellowship) gespeist wird, argumentieren könnte, daß in Deutschland ein solches stipendium ggf. steuerfrei wäre (z.B. Humboldt Fellowship)

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 26.02.2013
10:08 Uhr
Dr. Yanqiong Bolik Dr. Yanqiong Bolik Beantwortet am 26.02.2013
10:44 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 26.02.2013 10:44 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2467

Antwort von Dr. Yanqiong Bolik (Frage zu Steuerklassen)

Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes sowie der Regeln dieser Plattform beantworte.

Bitte beachten Sie, dass meiner Ausführung der dargestellte Sachverhalt zu Grunde liegt, und dass Hinzufügen, Weglassen, Änderung der Angaben oder die Zweideutigkeit der Informationen das steuerrechtliche Ergebnis ändern können ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Steuerklassen"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 3 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Steuerklassen"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung