Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Steuerklassen"

Lohnsteuerklasse 6 Nebenjob

Gefragt am 08.08.2015
12:03 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1817

 

Hallo.
Ich habe eine Frage: Ich bin regulärer Arbeitnehmer mit ca. 3000€ Bruttogehalt in der Lohnsteuerklasse 1.
Jetzt habe ich noch eine kurzfristige Beschäftigung die allerdings Aufgrund des hohen Verdienstes (Kellner auf dem Oktoberfest) nicht als eine pauschale Versteuerung durch den Arbeitgeber laufen kann.
Also werde ich in Lohnsteuerklasse 6 eingestuft. Meine Frage ist nun, ob die Lohnsteuerklassen untereinander strikt getrennt sind: Ich verdiene in meinem Hauptberuft 39.000€ Brutto im Jahr in LSK 1. Und ca. 7.000€ in LSK 6. Beeinflussen sich die beiden Verdienste gegenseitig? Das soll bedeuten wenn ich in LSK 6 7.000€ versteuere, kommt da ja ein niedrigerer Betrag heraus, als wenn die Differenz von 46.000€ und 39.000€ versteuert wird.

Ich hoffe die Frage ist verständlich

Vielen Dank im Vorraus

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 08.08.2015
12:03 Uhr
StB Steffen Becker StB Steffen Becker Beantwortet am 08.08.2015
12:24 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 08.08.2015 12:24 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1817

Antwort von StB Steffen Becker (Frage zu Steuerklassen)

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich beantworte diese im Rahmen einer Erstberatung aufgrund Ihrer gemachten Angaben. Fehlende oder fehlerhafte Angaben können das rechtliche Ergebnis beeinflussen.

Da Sie in einem Veranlagungszeitraum (teilweise) nach Lohnsteuerklasse 6 abgerechnet wurden, sind Sie verpflichtet, eine Einkommensteuererklärung zu machen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Steuerklassen"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Steuerklassen"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung