Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"

Versteckte Gebühr für Währungsumrechnung bei PayPal

Gefragt am 16.01.2023
16:23 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 80 | Bewertung 5/5

 

Hallo, ich bin Einzelunternehmer mit Kleinunternehmerregelung. (EÜR)

Wenn man bei PayPal eine Währung umrechnen lässt (in diesem Fall USD), wird man darüber in Kenntnis gesetzt, dass dafür eine Gebühr anfällt. Diese Gebühr wird allerdings nie ausgewiesen, sondern ist im PayPal-eigenen Wechselkurs versteckt. Somit kenne ich die Höhe der Gebühr nicht und ich habe auch keinen direkten Beleg für diese Ausgabe. Ich habe lediglich einen Ausgang für die USD und dann einen Eingang für den in Euro umgerechneten Betrag. Bei dem Feld für Gebühren steht 0,00 €.

Es sind also Kosten, welche nicht klar benannt werden und wofür ich keinen direkten Beleg besitze.

Meine Frage ist nun, wie ich damit umgehen soll? Könnte ich einfach den amtlichen Monatskurs nehmen, die ursprünglichen USD in Euro damit umrechnen und davon dann den von PayPal umgerechneten Betrag abziehen, um die Summe der Gebühr zu erhalten?

Was mich daran irritiert, wäre die Ungenauigkeit. Oder wäre die verkraftbar?

Und was mache ich in Sachen Belege?

(Zur Klarstellung: Es geht nicht um einen Kauf oder Verkauf, sondern um die direkte Umrechnung von USD zu Euro auf dem PayPal Konto)

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 16.01.2023
16:23 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 16.01.2023
16:31 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 16.01.2023 16:31 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 80 | Bewertung 5/5

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Sonstige Frage an Steuerberater)

Guten Tag,

ja, Ihre Vorgehensweise wäre so vertretbar und wäre auch zulässig. Sie könnten auch, wenn keine Gebühr offen ausgewiesen wird, die Differenz immer als Aufwand aus der Währungsumrechnung oder Ertrag aus der Währungsumrechnung behandeln. In jedem Fall liegen so oder so Aufwendungen vor, die Ihren Gewinn schmälern ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Steuerberaters?
Meine Frage wurde äußerst schnell beantwortet.
1. Wie hilfreich war die Antwort des Steuerberaters?
Alles wurde klar beantwortet.
3. Wie empfehlenswert ist der Steuerberater?
Absolut empfehlenswert.



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung