Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"

Rückwirkender Antrag auf Einzelveranlagung UND Auswirkung auf ALG1

Gefragt am 07.09.2022
11:13 Uhr | Einsatz: € 45,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 119

 

Rückwirkender Antrag auf „Einzelveranlagung“ – Auswirkung auf ALG1

Intro: Im Jahr 2021 habe ich von Januar-Februar und von Juli-Dezember ALG1 erhalten. Im Zeitraum März-Juni erhielt ich einen Gründungszuschuss für eine geplante Selbständigkeit welche ich aber letztendlich mit einem Verlust von 10.000 EUR aufgegeben habe und erneut ALG1 über eine Weiterbildungsmaßnahme erhielt. Meine Frau hat über eine freiberufliche Tätigkeit 7500.- EUR Gewinn erzielt.

Im „ersten“ Lohnsteuerbescheid für 2021 (gemeinsam veranlagt, Lohnsteuerklasse III/IV) wurden dann verständlicherweise die Einkünfte meiner Frau mit meinen Verlusten verrechnet. Dementsprechend habe ich Einspruch eingelegt mit Antrag auf „Einzelveranlagung“. Dem wurde stattgegeben und wir erhielten getrennte Steuerbescheide und bei mir wurde jetzt passend ein Verlustvortrag von 10.000 EUR festgestellt.

Nun meine Frage: wirkt sich die nachträglich für 2021 beantragte Einzelveranlagung auf das ALG1 aus welches ja ursprünglich mit Lohnsteuerklasse III festgelegt wurde? Bzw. werden die Lohnsteuerklassen also automatisch durch die Einzelveranlagung angepasst?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 07.09.2022
11:13 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 08.09.2022
06:04 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 08.09.2022 06:04 Uhr | Einsatz: € 45,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 119

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Sonstige Frage an Steuerberater)

Guten Morgen,

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich Ihnen gerne folgende Rückmeldung gebe.

Der Antrag auf die Zusammenveranlagungsart hat keinen Einfluss auf die Lohnsteuerklassen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung