Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"

Ausbezahlte Provisionen absetzen

Gefragt am 19.12.2021
19:31 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 146

 

Guten Tag,

Ich habe eine Nebenfirma, das Saiteninstrumente und Zubehören vermietet und verkauft.

Meine Marketingstrategie ist die Affiliate-Marketing.
Affiliates werben für meine Waren und beim Verkauf erhalten dafür eine Provision.
Sie haben keinen Arbeitsvertrag.
Sie sind freiberufler und nicht von mir Arbeitsnehmer.
Ich habe aber mit Ihnen einen Affiliate-Vertrag abgeschlossen (Anhang).

Die Provision, die ich ihnen zahle, kann vom zu versteuernde Einkommen (Werbungkosten?) abgezogen werden... richtig?

In welcher Form sollte ich die Zahlung verbuchen?

Muss ich
A. einen Zahlungsbeleg ausstellen und an die Affiliates senden oder
B. müssen mir di Affilates eine Rechnung schreiben?

Was ist korrekt damit ich die Provision-Zahlungen ordentlich absetzen kann?
Und unter welchen Kosten müssen die eingeordnet werden?

Anhang Punkt 9 ist mein Zweifel.

Ich hoffe dass die Frage klar und verständlich ist...

Vielen Dank

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 19.12.2021
19:31 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 19.12.2021
19:41 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 19.12.2021 19:41 Uhr | Einsatz: € 35,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 146

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Sonstige Frage an Steuerberater)

Guten Abend,

vielen Dank für die Nutzung von frag-einen.com!

Gerne gebe ich Ihnen folgende Rückmeldung zu Ihrer Frage.

Grundsätzlich sind Aufwendungen, die Sie dem jeweiligen Affliate-Partner zahlen bei Ihnen Werbekosten. Diese können Sie als Betriebsausgabe geltend machen und damit Ihren steuerpflichtigen Gewinn mindern.

Im Grunde genommen sind beide von Ihnen angedachten Abrechnungsformen möglich und zulässig ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Frage an Steuerberater"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung