Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"

Privatentnahmen bei UG

Gefragt am 31.07.2013
09:05 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 7360

 

Hallo,

ich habe eine Frage bzgl. meiner UG. Und zwar habe ich selbst (habe zu spät gelesen, dass es eigentlich nicht möglich ist) Privatentnahmen getätigt. Wie kann ich diese so buchen, dass ich keinen Ärger mit dem Finanzamt bekomme. Habe mir vorgestellt, dass ich alles über das Kassenkonto laufen lasse und nach und nach dieses wieder fülle.

Um dann nicht zu große Rückzahlungen leisten zu müssen, würde ich gern einige Rechnungen, die durch die Anschaffung von Computer und benötigter Software entstanden sind, auf die UG umlegen. Somit sollte der Gewinn bzw. das vorhandene Geld in der Kasse und somit die Steuern weniger werden oder?

Habe gelesen, dass es auch möglich ist dem Geschäftsführer/Gesellschafter Darlehen zu gewähren, jedoch müsste ich diese wieder versteuern, was einiges an Kosten bedeuten würde.

Bin für jeden Rat dankbar!

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 31.07.2013
09:05 Uhr
- Anonymisiert - Anonymisiert
Dieser Experte ist momentan nicht aktiv.
Beantwortet am 31.07.2013 10:27 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 7360

Antwort unseres Experten

Sehr geehrter Fragensteller,

Ihre Frage möchte ich gerne im Rahmen einer Erstberatung und Ihres Honorareinsatzes zusammen mit den Regeln des Online Portals beantworten. Meine Antwort bezieht sich auf den von Ihnen dargestellten Sachverhalt.

Richtig ist, dass Privatentnahmen bei Kapitalgesellschaften und bestimmten Personengesellschaften nicht zulässig sind ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung