Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"

Bilanzierung von unfertiger Software

Gefragt am 12.02.2010
17:04 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4354

 

Hallo

aufgrund eines Wegzugs in die Schweiz hat mich das Finanzamt aufgefordert eine Bilanz zu erstellen - bisher war ich freiberuflich tätig.

Es geht um die Bewertung von Markenrechten und Software-Applikationen für die im Bilanzzeitraum Kosten entstanden sind.

Nun weiss ich nicht, wie ich diese in der Bilanz anzugeben habe, da in beiden Bereichen aufgrund kein Wert entstanden ist und ich Ausgaben die zu keinem nennenswert Wert geführt haben auch nicht noch versteuern möchte. - Die Software musste noch einmal geschrieben werden und die Markenanmeldung ist noch nicht fertig.

Bisherige eingetragene Bilanzpositionen:

Passiv-seite
Gewinn: 10.000 (aus Einnahmen-Überschuss-Rechnung
Verbindlichkeiten: 5.000 (noch nicht beglichene SW_Rechnungen=

Aktivseite:
KOnzessionen, schutzrechte etc: 1
unfertige erzeugnisse: 1

Problem: Bilanzsumme geht nicht auf.
Was muss ich tun damit die Bilanz auch formal korrekt wird?

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne per email zur Verfügung.

MFG
Ralph Wieser
ralph.wieser@gmail.com

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 12.02.2010
17:04 Uhr
Dipl.BW/SB Ulrich Stiller Dipl.BW/SB Ulrich Stiller Beantwortet am 12.02.2010
17:37 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 12.02.2010 17:37 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4354

Antwort von Dipl.BW/SB Ulrich Stiller (Frage zu Bilanz)

cSehr geehrter Ratsuchender,

besten Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne auf Grund Ihrer Angaben und vor dem Hintergrund Ihres Einsatzes im Rahmen einer Erstberatung gerne wie folgt beantworten möchte:

Wenn Sie freiberuflich tätig sind, müssen Sie in der Regel keine Bilanz erstellen, sondern Sie ermitteln den Gewinn nach 4 Absatz 3 EStG durch Gegenüberstellung der Betriebseinnahmen über die Betriebsausgaben in Form einer Einnahme-Überschussrechnung. Sie haben aber auch die Möglichkeit freiwillig zu bilanzieren, was Sie wohl nicht getan haben und auch nicht hätten tun müssen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung